True Story

Kritik zum Film Devil’s Knot-Im Schatten der Wahrheit. (Blu-ray)

Devils Knot
Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit, einem Fall der von sehr großem Medieninteresse begleitet wurde und mittlerweile jedem bekannt sein dürfte, West Memphis Three.
Regie führte der Kanadier Atom Egoyan, dieser oft als Mensch gesehen wird der die ganze Welt als Heimat betrachtet. Dies spiegelt sich auch in seinen Filmen wieder, quasi einer gewissen Vielseitigkeit. Bekannt aber auch für die eher ruhigeren Filme, wie zum Beispiel Das Süsse Jenseits. Aber auch der Film Devil’s Knot-Schatten der Wahrheit ist ein ruhiger Film wobei man anfangs glaubt bzw. erweckt es den Eindruck der Film sei spannend, was er teilweise auch ist, jedoch unter der ruhigen Ausstrahlung die diesen Film die ganze Zeit begleitet, leidet die Spannung ein wenig. Jedoch das Interesse an der Geschichte bleibt.
Die spannenden Momente die man erlebt werden durch die Musik untermauert.
Das Tragische Geschehen wird einem gut vermittelt, wobei die Dramatik etwas auf der Strecke bleibt, wenn wie in diesem Fall Kinder ermordet werden, fehlen hier und da einige Emotionen. Diese müssten intensiver rüberkommen. Der Film kommt zu geschmeidig daher, Ecken und Kanten hätten ihm sicher gut getan, vielleicht eine Art Aufschrecken, was in der Realität ganz normal wäre.
Also sehr viel Ruhe im Film was ihn nicht zwingend schlecht macht. Da der Film auf wahren Begebenheiten beruht ist es besser man hält sich an gewisse Fakten als diesen mit sinnlosem Geplänkel zu füllen.
Die Schauspieler machen ihre Sache gut. Reese Witherspoon scheint etwas unterfordert. Man weiß sie hat mehr drauf, hat in dem Film  vielleicht nicht die Möglichkeit es zu zeigen.
Dennoch muss man sagen die Geschichte wurde gut umgesetzt, dies bis ins kleinste Detail.
Die Qualität der Blu-ray ist sehr gut und verfügt über einige Extras. Leider nichts zum Fall selbst, wäre wünschenswert gewesen.Ein paar Hintergrundinformationen bekommt am Ende des Films, während dem Abspann gezeigt.
Trotz allem dürfte man den Film mit einer 7/10 bewerten.

Kategorien:True Story