True Story

Zulu Dawn – Die letzte Offensive – amerikanisches Historiendrama aus dem Jahr 1979.

Zulu Dawn

Der Film zeigt Geschehnisse während des Zulukrieges, einem unerklärten Krieg zwischen dem Volk der Zulu in Südafrika und dem Britischen Empire. Geschildert werden Ereignisse kurz vor der  Schlacht um Rorke’s Drift; Zulu (1964)

Während dieser Auseinandersetzung kommt es am 22. Januar 1879 zu der Schlacht bei Isandhlwana, bei der schätzungsweise 20.000 Zulu eine kleinere britische Abteilung besiegt hatten. Die Schlacht bei Isandhlwana war eine der ersten und gleichzeitig eine der größten Schlachten während des Zulukrieges. Die britische Armee war in fünf Abteilungen organisiert. Das Britische Empire war mit drei Kolonnen in das Gebiet der Zulu eingedrungen. Oberbefehlshaber war General Frederic Augustus Thesiger, 2. Baron Chelmsford (1827-1905), der eine dieser Abteilungen kommandierte.

Die Briten schlugen ihr Lager bei Isandhlwana auf, als der König der Zulu Cetshwayo KaMpande (1826-1884) seine Krieger für einen Angriff vorbereitete. Die Zulu wurden von Ntshingwayo Khoza geführt. Lord Chelmsford glaubte, die Zulu seien noch weit vom Lager der Briten entfernt, doch er irrte sich, sie waren näher als ihm lieb war. Die britische Armee hatte sich in zwei Gruppen aufgeteilt, eine ritt den Zulu entgegen, während die andere das Lager bewachte. Im Lager befanden sich 1.800 britische Soldaten, als 18.000 Krieger der Zulu das Lager förmlich überrannten. Die Zulu verfügten neben ihren Speeren auch teils über alte Gewehre.

Als Lord Chelmsford mit seiner Abteilung zum Lager zurückkehrte, fand er das Lager völlig zerstört vor und man zählte 1.300 tote britische Soldaten. Die Zulu hatten 1000 bis 2.500 Tote zu beklagen. Die Schlacht war ein entscheidender Sieg für die Zulus und führte zur Niederlage der ersten britischen Invasion im Land der Zulu. Für die britische Armee eine der schlimmsten Niederlagen. Dies führte auch zu einer aggressiveren Haltung der Briten und schmälerten die Hoffnungen auf Frieden des Königs der Zulu. Kurz nach dieser Schlacht bei Isandhlwana kommt es zur folgenden Schlacht bei Rorke’s Drift.

 

1 reply »