True Story

Verbrechen nach Ferdinand von Schirach – deutsche Krimiserie aus dem Jahr 2013.

Die Krimiserie beruht auf dem Kurzgeschichtenband „Verbrechen“ des Strafverteidigers und Schriftstellers Ferdinand von Schirach. Das Buch „Verbrechen“ wurde im August 2009 veröffentlicht und stand 61 Wochen auf der Bestsellerliste des Spiegels.

Der Erzählband mit Kurzgeschichten basiert auf realen Fällen aus seiner Kanzlei. Der Berliner Anwalt Ferdinand von Schirach war in mehr als 800 Verfahren Verteidiger. Seit 1994 arbeitet er als Anwalt in Berlin und hat unter anderem den ehemaligen SED-Funktionär Günter Schabowski verteidigt.

Zu seinen Mandanten zählen Industrielle und Prominente, aber auch Angehörige der Unterwelt, Kriminelle, Gauner und Ganoven. Sein Buch beinhaltet elf Kurzgeschichten – außergewöhnliche Kriminalfälle. Die Erzählbände „Verbrechen“ und „Schuld“ wurden von wahren Fällen inspiriert.