True Story

398 Tage – Gefangener des IS (Daniel) – dänisches Drama, Biografie aus dem Jahr 2019.

398 Tage – Gefangener des IS beruht auf der wahren Geschichte von Daniel Rye, der 13 Monate vom IS gefangen gehalten wurde. Der 1989 geborene Daniel Rye ist ein dänischer und freiberuflicher Fotojournalist.

2013 wurde Daniel Rye während seiner Berichterstattung in Nordsyrien von der Terrororganisation Islamischer Staat entführt und 398 Tage als Geisel gehalten. Im Juni 2014 kam er frei und musste andere Journalisten zurücklassen. Nach seiner Entlassung folgt er weiterhin seinem Beruf als Fotojournalist.

Während er Gefangener des IS war, brachte man ihn an die gleiche Stelle, wie auch zuvor James Foley, David Haines und Alan Henning, die alle getötet wurden. John Cantlie blieb in Gefangenschaft. Über 20 Geiseln befanden sich in berüchtigten Gefängnissen des IS. Sie waren Gefangene eines berüchtigten Folter- und Exekutionskommandos des IS. Nach Verhandlungen über ein Lösegeld wurde Daniel Rye als letzte lebende Geisel freigelassen. Seine Familie hatte das Lösegeld gesammelt.

Der amerikanische Journalist James Foley wurde getötet. Während der Gefangenschaft waren er und Daniel Rye enge Freunde geworden. Das Video der Hinrichtung von James Foley war um die Welt gegangen und hatte ein Entsetzten ausgelöst. James Foley wurde im August 2014 enthauptet.

Der britische Entwicklungshelfer David Cawthorne Haines wurde im September 2014 und der Taxifahrer Alan Henning im Oktober 2014 getötet, beide ebenfalls enthauptet. 2017 behauptete die irakische Nachrichtenagentur Al-Sura, der britische Fotograf und Korrespondent John Cantlie sei getötet worden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s