True Story

Girl You Know It’s True – deutsches Drama, Biografie aus dem Jahr 2023.

Foto: Denis Pernath, Copyright: LEONINE Studios / Wiedemann & Berg Film

Der Film beleuchtet den Aufstieg des Popduos Milli Vanilli, das anfangs große Erfolge feierte und 1990 in einem Skandal endete. Produziert wurde das Popduo von Frank Farian, bis sich herausstellte, das keines der Lieder von Fabrice „Fab“ Morvan und Robert Pilatus selbst gesungen wurde.

Der 1966 geborene Fabrice „Fab“ Morvan ging nach der Auflösung von Milli Vanilli nach Los Angeles und verdiente sein Geld mit Gelegenheitsjobs. 2004 erschien sein Soloalbum „Love Revolution“. Robert Pilatus (1964-1998) wurde am 3. April 1998 in einem Hotelzimmer in Frankfurt am Main tot aufgefunden. Als Todesursache wird Herzversagen genannt, dies als Folge von einer Überdosis Alkohol und Drogen.

Zu den bekanntesten Songs von Milli Vanilli zählten „Girl You Know It’s True“ und „Girl I’m Gonna Miss You“. Das Popduo wurde 1988 gegründet und verkaufte Millionen von Platten. Milli Vanilli wurden mit dem Juno Award und den American Music Awards ausgezeichnet. 1988 erschien ihr erstes Album „All or Nothing“ welches sehr erfolgreich wurde. Als bei einem Auftritt das Playbackband stehen blieb, offenbarte sich das beide Tänzer nicht selbst gesungen hatten. Frank Farian gab bekannt das beide auch nicht singen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s